Der Hausaufbau

Nach langem Warten war es am 07.-09.09.2016 endlich soweit – der Hausaufbau durch die Firma Allkauf fand statt.

Vorbereitungen

Als wir abends noch zum Grundstück gefahren sind war der Kran und dessen Fahrer bereits eingetroffen, kurze Zeit später traf auch der Aufbautrupp mit 4 Mann ein, um die ersten Vorbereitungen für die folgenden Tage vorzunehmen. Es wurde die sogenannte „Katja-Bahn“ auf der Bodenplatte angebracht, sowie die Löcher für die Stützstreben gebohrt und diese dann festgedübelt.

Hausaufbau Step 1
Die Vorbereitungen sind gemacht – es kann losgehen!

Aufbau Tag 1

Um kurz vor 7 Uhr ging es auch schon los, der erste LKW mit diversem Zubehör und dem Erdgeschoss traf ein, schon konnten die ersten Wände step by step durch den Kranfahrer gekonnt auf die Bodenplatte manövriert und dort angebracht werden.

Hausaufbau Step 2
Das Erdgeschoss steht

Zur ersten Pause gegen 10.00 stand bereits das Erdgeschoss. Nun konnte parallel weitergearbeitet werden – Firma Hepp traf ein und begann das Gerüst aufzubauen, wärend die Allkauf Bauarbeiter die Zwischendecke einziehen konnten.

 

 

Hausaufbau Step 3
Auch das Dachgeschoss steht größtenteils

Nachmittags wurde das Dachgeschoss aufgebaut sowie am frühen Abend damit begonnen den Dachstuhl aufzurichten. Es ist der Wahnsinn, welcher Tricks und Kniffe sich der Aufbautrupp bedient, um die Arbeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

 

Hausaufbau Step 4
Der Dachstuhl ist aufgebaut

Nachdem auch der Dachstuhl komplett aufgebaut war konnten die Vorbeitungen für die Eindeckung des Dachs durchgeführt werden.

 

 

 

Aufbau Tag 2

Hausaufbau Step 5
Feierabend so kann es morgen weitergehen

Mit vollem Elan ging es am zweiten Tag das Dach zu einzudecken, und die Decke unseres Anbaus zu machen. Ausserdem wurden am 2. Tag noch die Balken des Dachüberstand gestrichen, Dämmung an den Stößen angebracht, die Stöße der Hausteile geschlossen.

 

 

Aufbau Tag 3

Der dritte Tag konnte somit noch für die Restarbeiten genutzt werden (Balkongeländer anbringen, Dachrinne….). Somit konnte auch die Übergabe an die Bauherren pünktlich durchgeführt werden – ein paar Kleinigkeiten die entdeckt wurden, wurden direkt durch den Aufbautrupp behoben (z.B. Brüstungsgeländer falsch montiert).

Ausbauberatung durch den Allkauf Bauleiter

Durch die erfolgreiche Übergabe an die Bauherren wurde direkt die Ausbauberatung durchgeführt. Das heißt wir wurden gebrieft wie gedämmt werden muss usw.. Wir konnten mit der Elektroinstallation direkt am folgenden Tag starten. Wir haben das Allkauf Materialpaket für Elektro zwar auch verwendet aber um einige Komponenten erweitert.

Ein Gedanke zu „Der Hausaufbau“

  1. Hallöchen,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurem Hausbau!
    Wir haben ebenfalls mit Allkauf gebaut und sind quasi eure „Nachbarn“, falls ihr also je Fragen haben solltet einfach mal melden.

    Viele Grüße
    die „Talbewohner“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.